Sie befinden sich hier: Home / Multigleiter Seite 1 von 8

Beschreibung der FICHT-Multigleiter

Die FICHT Fahrzeug + Marinetechnik GmbH & Co. KG, Kirchseeon in Oberbayern, hat ein neuartiges Gleitboot für vielfältige Rettungs- und Einsatzaufgaben entwickelt, die von Booten der üblichen Art nicht wahrgenommen werden können. Die Hauptmerkmale der neuen FICHT-Multigleiter sind der Luftschraubenantrieb, die Gesamtkonstruktion als Schlauchboot mit einem flachen Unterboden, sowie die aerodynamische Steuerung und die Bedienung des Fahrzeuges.
Ursprünglich waren die Multigleiter für die Eisrettung auf Binnengewässern entwickelt worden, jedoch eignet sich diese Konstruktion ebenso hervorragend für weitergehende Einsatzbereiche. Zusammengefasst sind sie wie folgt:
  • Rettungs- und Bergungseinsätze auf zugefrorenen Binnengewässern von eingebrochenen Personen oder Tieren
  • Inselversorgungen in vereisten Binnensee- oder Flussgebieten
  • Feuerwehreinsätze auf unbewohnten Inseln in Binnenseen, die wegen einer Eisdecke mit normalen Booten nicht mehr erreichbar sind
  • Rettungseinsätze auf hochwasserführenden Flüssen unbekannter Wassertiefe und bei reißender Strömung
  • Bergungs- und Rettungseinsätze in überfluteten Gebieten bei Hochwasser
  • Überwachungs- und Kontrollfahrten in den Wattenmeergebieten der Nordsee
  • Rettungs- und Kontrollfahrten in den großen Flachwasser- und Wattgebieten der Flussmündungen der Nord- und Ostsee
  • Inselversorgung über das Watt, wenn Flugzeuge und Hubschrauber nicht fliegen können, weil es die Wettersituation nicht zulässt und normale Boote wegen ihres Tiefganges nicht fahren können.